Organisatorisches, Ablauf, Termine, Länge der Arbeit

Ablauf

Bei Interesse an einer Hypnosesitzung/ Coaching melden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail bei uns. Falls Sie uns nicht persönlich erreichen sollten, wäre es hilfreich, wenn Sie Ihr Anliegen, Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse auf dem Anrufbeantworter hinterlassen würden. Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen zurück. Um uns optimal auf die Arbeit mit Ihnen vorbereiten zu können, schicken wir Ihnen im Vorfeld einen Fragebogen zum Ausfüllen. Bitte senden Sie den Bogen ausgefüllt mindestens 1 Woche vor dem Termin per Mail oder Post an uns zurück.

Termine

Unsere Praxis ist eine Terminpraxis. Regelmäßige Termine für Einzelsitzungen können Sie in Riehen, Zweigstelle unserer Praxis, wahrnehmen. Wir bieten regelmässig Termine zu Randzeiten, in den Abendstunden an. In Ausnahmefällen sind auch Termine am Wochenende möglich. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass in jedem Fall eine Voranmeldung notwendig ist.

Sitzungslänge

Die Erstsitzung einer Hypnosetherapie, eines Hypnosecoachings dauert in der Regel 2 Stunden. Die Folgesitzungen dauern, je nach Thema und Kompelxität, ca. 1,5 (-2) Stunden. Bei sehr komplexen Themenstellungen und im Bedarfsfall nehmen wir uns auch gerne länger Zeit für Sie.

Rückführungen bzw. Reinkarnationstherapie dauern meistens 2,5-3 Stunden.

Bei Kindern und Jugendlichen ist die Dauer der einzelnen Sitzung kürzer.

Angebot Blocktermine

Für Klienten, die von weiter her kommen oder für diejenigen, die intensiv und schnell an einer Thematik arbeiten möchten, bieten wir Blocktermine an 2-3 hintereinander folgenden Tagen an. Fragen Sie uns nach weiteren Details. Wir beraten Sie gerne und planen im Bedarfsfall mit Ihnen gemeinsam.

Terminabsprachen

Terminabsprachen sind für uns bindend! Wir halten uns die Zeit für Sie frei. Falls Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie ihn bitte mindestens 3 Arbeitstage vorher telefonisch oder per Mail ab. Die 72 Stunden beziehen sich auf die Arbeitswoche, d.h. den Zeitraum von Montag bis Freitag. Für Sitzungen, die weniger als 72 Stunden vor dem Termin oder gar nicht abgesagt werden, berechnen wir 75 % des Sitzungshonorars. Als Kalkulationsbasis dient die vereinbarte Länge der Beratung oder Sitzung.


Sollten Sie Ihre Sitzung in dieser Frist absagen, fallen selbstverständlich keine Storno-Gebühren an.

Coaching- oder Therapiedauer

Da jeder Mensch sehr unterschiedliche, individuelle Problemstellungen, Ressourcen und Ziele hat, können wir im Vorfeld nicht verbindlich voraussagen, wie viele Sitzungseinheiten zur Behebung eines Problems bzw. zum Erreichen eines Zieles notwendig sind.

Unser Vorschlag bzgl. Coaching- oder Therapiedauer (Erwachsene)

Basierend auf unserer Erfahrung empfehlen wir Ihnen, für die meisten Themenstellungen (d.h. bei einem klar umrissenen Thema) zunächst 3-5 Sitzungen anzuvisieren. Liegt sehr vieles hinter einem Thema, dass es zu bereinigen bzw. bearbeiten gilt, kann eine längere Dauer der gemeinsamen Arbeit - über 3-5 Sitzungen hinaus - notwendig sein.

Bei Menschen, die ihre Vergangenheit aufarbeiten möchten, bzw. belastende Erlebnisse neu verarbeiten möchten, ist in den meisten Fällen eine kontinuierlichere Arbeit sinnvoll. Die Dauer der Hypnosetherapie richtet sich immer an den Bedürfnissen und dem Fortschritt des jeweiligen Klienten, ist also individuell. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keinen genaueren Prognosen machen können.

Unser Ziel in der Arbeit mit unseren Klienten

Alle Klienten, die zu uns kommen, möchten etwas verändern, verbessern oder lösen. Unser Ziel ist es, alles dafür zu tun, dass Sie Ihr Ziel so schnell und mit so wenigen Sitzungen wie möglich erreichen. Unsere Arbeit ist ergebnisorientiert, was bedeutet, dass Sie und der effektivste Weg zu Ihren Zielen im Vordergrund stehen und die höchste Priorität hat.